Inklusion

An unserer Ganztagsschule gibt es im Moment 1 Integrationsklasse.

In dieser Klasse besteht die Möglichkeit, dass die jeweiligen Kinder, mit ausgewiesenem Sonderpädagogischen Förderbedarf und/oder Autismus Spektrum Störung, von einem Lehrerinnenteam bzw. einem Lehrerteam gemeinsam mit den Regelschulkindern unterrichtet werden.

Alle Schüler*innen arbeiten grundsätzlich am gleichen Lehrstoff.

Je nach individuellen Fähigkeiten und Fertigkeiten des Kindes wird der Lehrstoff mit Hilfe einer Integrationslehrerin /eines Integrationslehrers differenziert erarbeitet.

Die Lehrer*innen legen besonderen Wert auf:

  • Förderung der sozialen Kompetenz
  • differenzierter Unterricht
  • arbeiten in Kleingruppen
  • Kreatives Arbeiten im Unterricht
  • Einbeziehen und Vermitteln von neuen Medien im Unterricht
  • Verwenden von unterschiedlichen Lehrplänen (AHS-, HS-, ASO-Lehrplan)
  • Kooperationen mit Volksschulen und weiterführenden Schulen